Wie jedes Jahr feierte Elmarshausen sein großes Hoffest mit Musterung der Stut- und Hengstfohlen aus dem Norden Hessens.

Der Sieg bei den Stutfohlen ging an eine Tochter des Millennium: Kokomika a.d. Koquita v. Herbstkönig (Z: Beate Mehrhoff, Korbach) begeisterte durch Losgelassenheit und Adel.

Bei den Hengstfohlen sicherte sich Lexus v. Banderas u.d. Lady Arthur v. King Arthur (Z: ZG Anna u. Elmar Flötotto, Rietberg) den Sieg. Dynamisch und selbstbewußt auftretend bekam er großes Lob von Lars Gehrmann und Matthias Werner.

Die Zuchtgemeinschaft Thoms/Richterich strich gleich zwei Reservesiegertitel ein: Santa Fiamma (v. In Versuchung a.d. Santa Arabica v. Dschehim ox) und Santo Siavento (v. Banderas u.d. Santa Fee v. Freudenfest) sorgten bei unserem fachkundigen Erhard Schulte für einen kleinen Aussprache bedingten Knoten in der Zunge und beim kompetenten Publikum für Begeisterung. Die weiteren Endring-Fohlen findet Ihr in den Fotos! ( 📷 (c) Vondü)

Ein toller Tag in Elmarshausen – unser Dank geht an die vielen Helfer!